Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nächste Termine:

 

Samstag, 01. Januar 2022

Jahreskonzert,
weitere Details folgen

 

Fahnenweihe 11. September 2021

Vor etwas mehr als zwei Jahren haben wir uns entschlossen eine neue Fahne zu beschaffen. Ursprünglich war ein dreitägiges Fest mit Fahnenweihe, Neckertaler Kreismusiktag und Veteranentagung des SGBV geplant. Dann kam Corona, was die Durchführung eines solchen Anlasses (auch am Verschiebedatum) sehr schwierig und aufwändig gemacht hätte.

Da die Fahne bereits bestellt und geliefert war und auch viele grosszügige Spenden eingegangen waren, haben sich die Organisatoren entschlossen, am 11. September 2021 eine kleine aber feine Fahnenweihe in der Mehrzweckhalle Haselacker Brunnadern durchzuführen.

Nebst den grosszügigen Sponsoren durften wir Roland Kohler, Präsident SGBV, René Ehrbar, Präsident Kreis Neckertal, Armin Breu Präsident Veteranenvereinigung SGBV, Vreni Wild Gemeindepräsidentin Neckertal, Kurt Oehninger Präsident evang. Kirchgemeinde und Urs Gisler Präsident kath. Kirchgemeinde als Ehrengäste begrüssen. Die Gäste wurden von der Metzgerei Näf, Mosnang mit einem feinen Nachtessen verwöhnt und von der MG Niederwil musikalisch unterhalten. 

Der wichtiges Programmpunkt war natürlich die Präsentation der neuen Vereinsfahne. Diese wurde von der Fahnengotte, Karin Lieberherr und vom Fahnengötti, Max Huser entrollt und den Anwesenden in seiner vollen und bunten Pracht präsentiert. Anschliessend wurde die Fahne von der evangelischen Pfarrerin und vom katholischen Pfarrer gesegnet und von den anderen Dorfvereinsfahnen begrüsst. Der Festakt wurde von Präsidenten der MG Brunnadern, Ruedi Lieberherr gestaltet, welcher sichtlich stolz auf die neue Fahne ist.

Anschliessend bot die Formation Belchkollision mit rassigen Blasmusikstücken beste Unterhaltung und der Abend ging gemütlich zu Ende.

Die MG Brunnadern bedankt sich bei allen Fahnen- und Festsponsoren, bei den anwesenden Vereinsdelegationen und bei den Mitwirkenden Musikformationen. Ein spezieller Dank gilt dem TV Brunnadern für die Mitarbeit im OK und für die Bewirtung am Festabend. 


 

Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?